Reiseziel / Hotel

Abflughafen

Reisende

Bitte geben Sie das Alter Ihrer Kinder bei Rückreise an.
Bitte geben Sie das Alter Ihrer Kinder bei Rückreise an.
Bitte geben Sie das Alter Ihrer Kinder bei Rückreise an.

Informationen zu Reisen mit mehr als 3 Kindern oder 4 Erwachsenen gibt Ihnen gerne unsere Hotline: 0234 - 96 103 71 (Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.)

Abflughafen

Die besten Reiseziele im April

April, April, der macht was er will. An dieser deutschen Bauernregel ist etwas dran: Schnee, Regen oder Sonne, im April ist alles möglich. Damit Sie sich dieser unsteten Wetterlage nicht aussetzen müssen, empfehlen wir Ihnen, sich eine Traumreise zu gönnen und zwar zu den besten Reiszielen im April. In der ersten Aprilwoche haben einige Bundesländer noch Schulferien, aber spätestens ab der zweiten Aprilwoche können Sie sich auf attraktive Schnäppchen-Angebote freuen.

Ob entspannter Strandurlaub, Aktivurlaub oder exklusiver Städtetrip: Im April winken warme Temperaturen und Sonnenschein schon innerhalb weniger Flugstunden. In weniger als 6 landen Sie beispielsweise auf den Kapverden. Der afrikanische Inselstaat im Zentralatlantik ist im April ein echter Geheimtipp. Obwohl die Temperaturen schon über 20 Grad liegen, lassen sich hier ruhige Urlaubstage an herrlichen Stränden verbringen, denn die Hochsaison hat noch nicht begonnen. Auch in Nordafrika, in Ägypten, können an Orten wie Marsa Alam, Sharm el Sheikh oder Hurghada unvergessliche Badeurlaube verbracht werden.

Eine echte Trauminsel und eines der besten Reisziele im April ist auch Zypern. Auf der griechischen Insel erwacht die Fauna, die Landschaften erblühen explosionsartig. Bei frühlingshaften, angenehm warmen Temperaturen lassen sich dann herrliche Wandertouren über die Insel machen – optimal für Aktivurlauber. 

Die schönsten Städtetrips im April

Wenn Sie im Urlaub nicht faulenzen, sondern die landestypische Kultur entdecken wollen, sind Städtetrips genau das Richtige. Die besten Reisziele im April für Sightseeing und Abenteuer sind Barcelona, Dubai und Rom. Diese Metropolen können Sie im April bei schönstem Wetter besuchen und erkunden. In Barcelona können Sie bei angenehmen 20 Grad Sehenswürdigkeiten wie die Sagrada Familia oder den Pak Güell besuchen – und das ganz entspannt. Denn im April ist der Tourismus in der spanischen Metropole noch zurückhaltend – profitieren Sie von kurzen Schlangen und günstigen Unterkünften. Das Schöne an Barcelona: Dank stadteigenem Strand können Sie hier auch einen Badetag in Ihren Städtetrip integrieren. Ähnlich ist das in der arabischen Luxus-Stadt Dubai. Angelegte Traumstrände sorgen für die optimale Balance zwischen Erholung und Sightseeing. Sehenswürdigkeiten wie Burj Khalifa, Palm Islands, Dubai Mall und Jumeirah Beach können bei teilweise bis zu 30 Grad im April erkundet werden. Ebenfalls eines der besten Reisziele im April für den Städtetrip ist Rom. In der ewigen Stadt können Sie geschichtsträchtige Stätten und Monumente der Römer besuchen wie das Kolosseum, Forum Romanum, den Petersdom oder die Sixtinische Kapelle.

Warten Sie nicht länger und gönnen Sie sich einen wohlverdienten Frühlingsurlaub – mit den besten Reisezielen im April!

Zweite Jahreshälfte

Empfehlungen

X
Täglich von 8 - 22 Uhr für Sie erreichbar. Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.