Strandurlaub auf Lanzarote

Die Füße im warmen Sand, das Gesicht in der Sonne und ab und zu ins kühle Wasser abtauchen. Diese Sehnsucht kennt wohl jeder. Unser Rezept gegen Fernweh: Ein All-Inclusive-Urlaub auf Lanzarote. Die Trauminsel gehört zu den Kanarischen Inseln, in nur vier Flugstunden können Sie bereits den grauen Alltag und das ungemütliche Wetter in Deutschland hinter sich lassen und einen entspannten Urlaub auf der Insel des ewigen Frühlings verbringen. Konkret bedeutet das: Selten Temperaturen unter 20 Grad und durchschnittlich 300 Sonnentage im Jahr. Auf Lanzarote können Sie Ihren Akku laden und den Sonnenbedarf ausgleichen. Die wohl eigenwilligste Insel der Kanaren empfängt Sie mit einer ursprünglichen, fast schon mondähnlichen Landschaft. Die Vulkaninsel verströmt einnehmende Ruhe und Gelassenheit, die sich garantiert auch auf Ihre Stimmung auswirken. Gönnen Sie sich einen unvergesslichen Strandurlaub auf Lanzarote und lassen Sie die Seele in der Sonne baumeln.

Traumstrände auf Lanzarote

Trotz der teilweise rauen Landschaften trumpft die Insel an den Küsten mit feinen Sandstränden auf. Sehr beliebt für einen Strandurlaub auf Lanzarote ist beispielsweise der Ferienort Puerto del Carmen. Der Ort bietet Urlaubern Strände über 6 Kilometer mit kleinen Buchten und wunderbar weichem, warmen Sandstrand. Die Strände sind mit der blauen Fahne ausgezeichnet, die für Sauberkeit, Hygiene, Wasserqualität und weitere Vorzüge verliehen wird. In Puerto del Carmen können Sie zwischen drei Stränden auswählen. Davon ist der Playa de los Pocillos der längste und weitläufigste. Charakteristisch für den Strand ist der goldgelbe Sand. Ursprünglich bei Windsurfern sehr beliebt können Urlauber hier das ganze Jahr über Sonnen und Baden. Ein weiterer Strand von Puerto del Carmen ist Playa Grande, der zu den beliebtesten und meist besuchten Stränden gehört. Eine Vielzahl an Sport- und Unterhaltungsmöglichkeiten sowie zahlreiche gastronomische Angebote machen den Strandtag zu einem kurzweiligen Erlebnis. Der Strand Matagorda ist der ursprünglichste Strand von Puerto del Carmen. Wenn Sie es ruhiger und weniger touristisch bevorzugen, sind Sie hier gut aufgehoben.

Ein weiteres beliebtes Ziel für den Strandurlaub auf Lanzarote ist Costa Teguise. Neben der historischen Ortschaft, die mit seiner denkmalgeschützten Altstadt auf jeden Fall einen Besuch wert ist, bietet der Ferienort ebenfalls herrliche Traumstrände. Der Strand las Cucharas bietet feinen Sand und ruhiges Wasser, optimal geeignet für Familien und Windsurfer. Der Strand los Charcos ist der größte Strand in Costa Teguise. Die Wellenbrecher sorgen für eine ruhige Wasseroberfläche und neben einer Promenade verfügt der feinsandige Strand mit Palmenhintergrund auch über einen Ankerplatz. Überzeugt? Dann buchen Sie doch noch heute Ihren nächsten Strandurlaub auf Lanzarote!

×

Bitte Adblocker deaktivieren. Wir können Ihnen sonst keine Garantie für eine erfolgreiche Buchung Ihrer Reise geben!