Reiseziel / Hotel

Abflughafen

Reisende

Bitte geben Sie das Alter Ihrer Kinder bei Rückreise an.
Bitte geben Sie das Alter Ihrer Kinder bei Rückreise an.
Bitte geben Sie das Alter Ihrer Kinder bei Rückreise an.

Informationen zu Reisen mit mehr als 3 Kindern oder 4 Erwachsenen gibt Ihnen gerne unsere Hotline: 0234 - 96 103 71 (Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.)

Abflughafen

Beste Reisezeit für Kap Verde

Die Kapverdischen Inseln liegen im Zentralatlantik vor der Westküste des afrikanischen Kontinents. Die beste Reisezeit für Kap Verde ist im Prinzip ganzjährig, denn das Klima des Inselstaats ist das ganze Jahr über mild und trocken. Die Jahreszeiten unterscheiden sich kaum voneinander. Das Klima zeichnet sich durch eine etwa 40 bis 60 prozentige Luftfeuchtigkeit aus und der Niederschlag ist sehr gering. Die beliebten Inseln Sal, Boa Vista oder Santa Maria locken mit ganzjährigen Temperaturen von 23 bis 30 Grad Celsius. Auch die Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht sind sehr gering, ebenso wie Schwankungen der Wassertemperaturen.

Da immer wieder Passatwinde wehen, werden die neun bewohnten Inseln und die vielen zum Inselstaat gehörenden Eilande unterschieden in „Inseln über dem Wind“ und „Inseln unter dem Wind“. Die Inseln, die sich über dem Wind befinden, werden als kühler eingestuft, als die Inseln unter dem Wind, wo es schwüler und wärmer ist.

Sonnenreicher Urlaub – das ganze Jahr

In der Hauptsaison von Juli bis Oktober wird es sehr heiß auf den Kapverdischen Inseln. Auch wenn in diesen Monaten eigentlich die Regenzeit herrscht, bieten sich diese Monate für Strandurlauber als beste Reisezeit für Kap Verde an. Regenschauer halten in der Republik Cabo Verde nicht lange an. Strahlender Sonnenschein folgt auf Regenschauer, die der hohen Luftfeuchtigkeit entgegenwirken. Die Regenzeit ist ideal für einen Surfurlaub, denn die Regenschauer in den Sommermonaten werden begleitet von stärkeren Winden.

Für Rundfahrten und Besichtigungen eignen sich die trockenen Monate im Winter und Frühjahr. Von November bis Juni können Sie auf den Kapverden auf Erkundungstour gehen. In der Trockenzeit gibt es kaum Niederschlag und vor allem im Dezember und November kann es abends und nachts kühl werden. Tagsüber können Sie bei Temperaturen zwischen 23 und 26 Grad Celsius wunderbar wandern gehen. Die Monate April, Mai, Juni und November eignen sich auch, um traumhaften Strandurlaub zu machen, denn die Wassertemperaturen liegen in diesem Zeitraum bei circa 24 Grad Celsius.

X
Täglich von 8 - 22 Uhr für Sie erreichbar. Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.