Reiseziel / Hotel

Abflughafen

Reisende

Bitte geben Sie das Alter Ihrer Kinder bei Rückreise an.
Bitte geben Sie das Alter Ihrer Kinder bei Rückreise an.
Bitte geben Sie das Alter Ihrer Kinder bei Rückreise an.

Informationen zu Reisen mit mehr als 3 Kindern oder 4 Erwachsenen gibt Ihnen gerne unsere Hotline: 0234 - 96 103 71 (Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.)

Abflughafen

Safaga Last Minute - Badeurlaub in Ägypten

Die ägyptische Hafenstadt Safaga erstreckt sich etwa 60 Kilometer südlich vom Taucherparadies Hurghada entlang eines Wüstenstreifens zwischen dem tiefblauen Meer und einer beeindruckenden Bergkulisse. Die 2000 Meter hohe Gebirgskette bringt orientalische Kulisse und unbeschwerte Tage in einer noch nicht vom Massentourismus verfolgten Stadt. Die einzigartige Lage zwischen Wüste und Meer verzaubert die Besucher und weckt Träume vom vergangenen Ägypten der Pharaonen. Die in und um Safaga liegenden schwarzen Sandstrände des Roten Meeres wurden bereits von den Pharaonen für Kuren genutzt. Dem schwarzen, salz- und mineralhaltigen Sand Safagas sagt man eine heilende Wirkung gegen Rheumatismus, Bronchitis, Allergien und Schuppenflechten nach. 

Sie können sich an diesem paradiesischen Ort bei einem Tauchgang wunderschöne Korallenriffe und das versunkene Schiff Salem Express vor der Küste anschauen. Falls Sie bei Ihrem Last Minute Urlaub in Safaga Tauchgänge an anderen Stellen unternehmen möchten, ist es möglich mit Booten zu den Tauchgebieten Abu Kafan und Panorama Riff zu fahren. 

Der Tourismus ist mittlerweile eine wichtige Einnahmequelle, einige Hotels haben sich entlang der Küste angesiedelt. Die Hotels sind bestens auf die Bedürfnisse ihrer Gäste eingestellt und bieten Wüstensafaris und Bootstouren zu umliegenden Inseln für Unterwasserliebhaber.

Sonne und Strand am Roten Meer

Der heutige Ferienort Safaga wurde bereits 2.450 vor Christus vom damaligen Herrscher Sahure gegründet. Die gute Lage am Roten Meer nutzte der Pharao, um den Hafen der Stadt zu einem großen Umschlagplatz für Waren aus Afrika und Asien zu machen. Der Hafen ist circa 4000 Jahre alt und ist der älteste Hafen des Roten Meers. Noch immer hat der Hafen von Safaga eine Bedeutung als Handelsplatz. Hier wird Weizen importiert und Aluminium exportiert. Zudem dient der Hafen als Stützpunkt der Armee sowie als Ausgangspunkt für Pilgerreisen nach Mekka. 

Im Stadtkern gibt es einen typischen Markt, eine große Moschee und eine koptische orthodoxe Kirche, doch Safaga hat keine Innenstadt im klassischen Sinne. Hotels sowie Geschäfte und Restaurants befinden entlang der Hauptstraße. 

Von Safaga führt eine wichtige Straße ins Niltal, wo die wunderschönen Tempel und Grabanlagen der ägyptischen Hochkultur zu bestaunen sind. 

Wer sich abseits der touristisch erschlossenen Ortschaften aufhalten möchte, wagt einen Spaziergang durch die Altstadt von Hurghada. In engen verwinkelten Gassen sehen Sie das typische Bild aus Tausendundeiner Nacht: Männer in weißen Gewändern, Wasserpfeifen, Tee und Gewürze in großen Säcken.

Die Halbinsel Soma Bay nahe Safagas ist touristisch erschlossener. Wassersportler und Strandurlauber werden sich hier gleichermaßen wohlfühlen. Hier können Sie sonnenbaden, tauchen und windsurfen, auch Kitesurfen ist möglich. Falls Sie Ihren Last Minute Urlaub etwas luxuriös mögen, empfiehlt es sich hier eines der großen Hotels zu wählen.

Genießen Sie Last Minute mit Bucher Reisen Ihren Urlaub in einem Hotel in Safaga.

X
Täglich von 8 - 22 Uhr für Sie erreichbar. Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.